Monats-Archive: April 2017

Statt Knochenaufbau einfach ein kürzeres Implantat?

Statt Knochenaufbau einfach ein kürzeres Implantat?

Zahnwurzeln sind im Schnitt etwas über zwei Zentimeter lang. Kein Wunder, dass man lange meinte, ein Implantat müsse am besten fast genauso lang sein, um die Chancen stabiler Osseointegration zu maximieren. Das Experiment, es mit kürzeren Implantaten zu versuchen, wollte man nicht auf dem Rücken der Patienten austragen. Lesen Sie mehr