Monats-Archive: Oktober 2016

Fluorid in der Zahnmedizin – Entwicklungen bis 1950

Fluorid in der Zahnmedizin – Entwicklungen bis 1950

So wurde die kariesprophylaktische Wirkung von Fluorid bewiesen Um 1900 war die Idee, Fluoride hätten eine günstige Wirkung auf die Zahngesundheit, bereits seit einigen Jahrzehnten durchaus verbreitet. Wirklich bewiesen war damals aber noch gar nichts. Im Gegenteil: In den 1890er Jahren hatte ein Chemiker namens Wrampelmeyer den Fluoridgehalt von (allerdings insgesamt lediglich zehn) intakten und… Lesen Sie mehr

Fluorid in der Zahnmedizin – von den Anfängen bis 1900

Fluorid in der Zahnmedizin – von den Anfängen bis 1900

Fluorid in der Kariesprophylaxe – ein exemplarisches Stück Medizingeschichte Fluorid spielte in der Zahnhygiene schon im Altertum eine gewisse Rolle: Zweige des “Zahnbürstenbaums” Salvadora persica, dessen Holz neben desinfizierenden Substanzen und kristallinen Putzkörpern auch einen kleinen Fluoridanteil enthält, wurden in Indien und in den islamischen Hochkulturen zur Zahnreinigung verwendet. Lesen Sie mehr

Thema: Wurzelbehandlung

Thema: Wurzelbehandlung

Die Wurzelbehandlung wird dann zum Thema, wenn Bakterien in das Zahn-innere eingedrungen sind, also wenn sich Karies bis zum Zahnnerv ausgebreitet hat. Lesen Sie mehr

Fluorid: Gift oder Hilfe für die Zähne?

Fluorid: Gift oder Hilfe für die Zähne?

Fluorid schützt vor Karies, nachdem nun einige Zahncremes bei Stiftung Warentest aufgrund des mangelnden Fluorids durchgefallen sind, ist eine Diskussion über die Toxizität von Fluorid angefacht worden. Kann es wirklich gefährlich werden? Lesen Sie mehr

Welche Voraussetzungen muss ein Patient für Implantate erfüllen?

Welche Voraussetzungen muss ein Patient für Implantate erfüllen?

Damit ein Implantat lebenslänglich im Kiefer des Patienten bleiben kann, muss bereits im Vorfeld abgeschätzt werden, ob dieser genug Knochenmasse hat. Ist dies nicht der Fall, wird ein sogenannter Knochenaufbau vorgenommen. Lesen Sie dazu den ganzen Artikel hier auf „gesundheit-aktuell.de“. (Foto: © Leonid and Anna Dedukh, shutterstock.com) Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: Welche Zahnärztlichen Hürden gibt… Lesen Sie mehr